Zeitgenössische Kunst auf der Art Cologne

Zeitgenössische Kunst Art Cologne: Heute möchte ich über die Art Cologne berichten. Es gab wieder einige namhafte Künstler und Galerien mit starken Präsentationen zu sehen. Hier trifft hoher Standard auf Vielfalt, was mir sehr gefallen hat.
Von Kunst der Klassischen Moderne über Nachkriegskunst bis hin zur zeitgenössischen Kunst wurde alles abgedeckt.

 

Zeitgenössische Künstler werden gefördert

Damit etwas frischer Wind hereinkommt, hat der Veranstalter das Segment “NEW POSITIONS” eingeführt.

Dieses Förderprogramm bietet jungen Künstlern die Möglichkeit, ihre Arbeiten zu zeigen. Sie können ihre Werke in eigenen Förderkojen neben den Galeristen zu präsentieren.

Ebenfalls gab es noch unter dem Thema „cutting edge art“ Ausstellungen junger Galerien, die maximal zehn Jahre alt sind.

Qualität als roter Faden der Messe

Qualität wurde bei der Auswahl der Aussteller großgeschrieben und spiegelte sich in den Kunstwerken wider. Jedes Jahr kehren die hochwertigen internationalen Galeristen nach Köln zurück und präsentieren passende Werke für Kunden der hochwertigen Kunst.

Auszeichnungen für besondere Künstler und Galerien

Außerdem wurde wieder Art-Cologne Preis-vergeben. Verliehen wurde er dieses Jahr an die Kunstsammlerin Julia Stoschek.

Ihre Kollektion fokussiert sich hauptsächlich zeitgenössische Kunst. Dort findet man die bedeutenden und innovativen Künstler der modernen Kunst. Julia Stoschek hat Kontakte zu Galeristen, Künstlern und Kuratoren moderner Kunstwerke, die sie mitunter auf Ausstellungen präsentiert.

Sprechen Sie mich an, wenn sie mehr Informationen über zeitgenössische Kunst oder Kunstberatung wünschen.

Jetzt Kontakt aufnehmen

In diesem Blog stelle ich regelmäßig interessante Künstler vor oder berichte von sehenswerten Ausstellungen. Besuchen Sie mich auf meiner Facebook Seite und erhalten hier die Informationen über neue Blog Beiträge.

Kunst, von Bilder bis Skulpturen, auf Schloss Lembeck

 

Bilder und Skulpturen

Kunst auf Schloss Lembeck 2017. Auch an diesen Orten sind Künstler vertreten, die ausgezeichnete Kunst zeigen. Dieses Jahr waren wieder einige Künstler mit ihren Bildern und Skulpturen dabei, die mich beeindruckt haben. Bei den Materialien war alles vertreten, von Holz, Stein bis Marmor war alles vertreten. In diesem Video zeige ich Ihnen etwas von dem Flair der Veranstaltung. Viel Spaß.

Wenn sie Fragen haben erreichen Sie mich, wie immer, unter Telefon 01525 5900678

Ihr Detlef Kranke, Der KUNSTSTYLIST

Weiterlesen

Kunst und Kultur erleben, die Stadt Münster läd ein

Die Stadt Münster lädt am Samstag, 2. September,

zu Rundgängen und Bustouren ein

Nachts im Museum: Zu Schauraum öffnen sich in der Stadt Münster am Samstag, 2. September, die Türen von Museen und Galerien bis Mitternacht. Bei 39 Ausstellungsorten haben Kunstinteressierte die Qual der Wahl – oder entschließen sich gleich zu einem geführten Rundgang oder einer Bustour des städtischen Kulturamts. Dabei können sie sich mit Experten auf den Weg zu Kunst und Kultur machen. Und das kostenfrei.

Weiterlesen

Skulpturen aus Zimbabwe am Schloss Cappenberg

Der Galerist und Experte für Skulpturen der Bildhauer aus Zimbabwe schafft es immer wieder die Kunstliebhaber mit seinen Ausstellungen zu begeistern. Obwohl Herr Schnake aktuell eine sehr erfolgreiche Ausstellung in der Dominikaner Kirche in Münster hat, zeigt er viele weitere Werke in der Stiftskirche auf dem Gelände des Schloss Mappenberg. Die Ausstellung ist geöffnet in der Zeit von 23. Juli bis 17. Dezember 2017.

Weiterlesen

Sommerrundgang Kunstakademie Düsseldorf 2016

Zum dritten Mal findet in der Zeit vom 13.07. bis 17.07. der Sommerrundgang in der Kunstakademie Düsseldorf statt. 40 Absolventen des Sommersemesters 2016 stellen ihre Arbeiten einem großen Publikum in den Räumlichkeiten der Kunstakademie Düsseldorf vor.
Weiterlesen

Borowski Sommerfest Königswinter

Vom 1. Juli bis 3 Juli 2016 fand wieder das lang erwartete Borowski Sommerfest statt. In einer wunderschönen Umgebung am Fuße des Petersberges auf einem alten Gutshof konnten viele exklusive Glasobjekte eingebettet in einer herrschaftlichen Parkanlage bewundert werden.
Weiterlesen

Tomás Saraceno – In Orbit, Kunstausstellung Düsseldorf

Am 28.07.2016 besuchte ich mit dem Handelsblatt Wirtschaftsclub die Ausstellung von Tomás Saraceno in Düsseldorf. Unter dem Motto „im Orbit“ spannte der Künstler ein zweieinhalb tausend Quadratmeter großes begehbares Netz in über 20-25 Meter Höhe im K21 Ständehaus.
Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen